Datenschutz - Ordnungswidirgkeit - Kontrollen

Kontrollen im Datenschutz


Als weitere Möglichkeit, neben der Bestellung eines Datenschutzbeauftragten, den Datenschutz effektiv zu gewährleisten und zu kontrollieren, ist ein freiwilliger und regelmäßiger Datenschutzaudit. Auch hier kommen interne und externe Kontrollen in Betracht.


Zusätzlich kontrollieren auch staatliche Aufsichtsbehörden die Einhaltung des Datenschutzes. Die Kontrollen erfolgen entweder nach Hinweisen und Beanstandungen von Kunden, Konkurrenten oder Mitarbeitern bzw. des Datenschutzbeauftragten. Können aber auch ohne Veranlassung erfolgen. Bei schwerwiegenden Verstößen drohen erhebliche Bußgelder.